Anreise nach St. Antönien mit dem PW

Von Basel, Bern und Zürich
Auf der A3 fahren Sie bis Landquart. Benützen Sie die Ausfahrt nach Davos und fahren Sie bis nach Küblis. Anfangs Dorf zweigen Sie links ab Richtung Luzein, Pany und St. Antönien.Wenige Minuten später haben Sie Ihr Ferienziel erreicht.

Vom Engadin
Fahren Sie bis nach Sagliains, zur Verladestation des Vereinatunnels nach Klosters und Küblis, kurz nach der Ausfahrt Richtung Küblis, Pany St. Antönien gelangen Sie zum Kreisel und fahren 50 m Richtung Küblis und zweigen dann links ab Richtung Luzein, Pany und St. Antönien. In ca. 20 Minuten werden Sie St. Antönien erreichen.